Die richtige Brautstrauß-Form

Bei der Wahl der Brautstrauß-Form sollte man darauf achten, dass sie gut zur Figur und zum Kleid der Braut passt. Grundsätzlich gilt: Desto kräftiger und größer die Braut, desto größer und auffälliger darf auch der Brautstrauß sein.

Tipp: Übertreiben Sie es nicht mit der Größe des Straußes. Ist er zu schwer, hat die Braut Mühe ihn lange zu halten.

Biedermeier

Der Biedermeierstrauß ist der Klassiker unter den Brautstrauß-Formen. Er wird zentral rund gebunden und hat eine kuppelförmige Form. Trotz der einfachen Bindung ergeben sich viele Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch Tüll, Krepppapier, Schleifen, etc..

Blüten oder Grünzeug können herunter hängen gelassen werden und so die Kugelform auflockern.Als Variante können die Stiele des Straußes auch lange gehalten werden, sodass er mehr an eine Zepterform erinnert.

Passt sehr gut zu: jedem Brautkleid

Brautstrauss Brautstrauss Brautstrauss

Fließende Bindung

Bei der Fließenden Bindung (auch: abfließender Brautstrauß) genannt fallen Blüten und Ranken herab und umspielen das Brautkleid. Man unterscheidet zusätzlich zwischen der Tropfenform und der Wasserfallform: Bei der Tropfenform läuft der herabhängende Teil spitz zu und sieht so wie ein umgedrehter Tropfen aus.

Passt sehr gut zu: langen Brautkleidern mit Schleppe, hochgewachsenen Bräuten

Brautstrauss Brautstrauss Brautstrauss

Zepter

Bei der Zepterform werden die Stile lang gehalten und fest zusammengebunden. Der Straußkopf ist rund und kugelförmig. Die langen Stiele können verziert werden, z.B. mit Perlen oder Bändern. Diese Straußform wirkt sehr herrschaftlich, fast streng.

Passt sehr gut zu: hochgewachsenen Bräuten

Brautstrauss Brautstrauss Brautstrauss

Armstrauß

Der Armstrauß wird nicht wie die anderen Sträuße in der Hand gehalten, sondern quer über dem Arm getragen. Besonders langstielige Blumen wie z.B. Callas eignen sich gut für diese Straußform. Der Armstrauß ist besonders außergewöhnlich. Er wirkt eher lässig und weniger traditionell.

Passt sehr gut zu: sehr schlichten Brautkleidern

Brautstrauss